top of page

Besuch im BeneVit Haus Mainbogen

Am Mittwoch, den 24.05.2023, besuchten die Kinder der Klassen 3a und 3b gemeinsam mit ihren Lehrerinnen die Bewohner des Gochsheimer Pflegeheims, um sie mit einem kleinen Frühlingskonzert zu erfreuen.


In der Adventszeit schrieben die Mädchen und Jungen den Senioren bereits wundervolle Weihnachtsbriefe und malten zahlreiche winterliche Bilder für sie, um ihnen zu zeigen, dass an sie gedacht wird. Bereits damals wurde der Plan gefasst, die Damen und Herren im Haus Mainbogen persönlich zu besuchen, sobald die pandemiebedingten Kontaktbeschrän-kungen aufgehoben werden.


Heute war es endlich soweit: Die Schülerinnen und Schüler wurden im Garten des Pflegeheims herzlich empfangen und trugen drei verschiedene Lieder vor, die sie in den Wochen zuvor im Musikunterricht mit Frau Ehlers eingeübt hatten. Neben unserem Schullied „Aufstehn, aufeinander zugehn" sang der Chor den Kanon „Ich lieb' den Frühling" zur Gitarrenbegleitung. Vor allem das alte Volkslied „Jetzt fängt das schöne Frühjahr an" fand bei den Zuhörern großen Anklang, weckte Erinnerungen und regte zum Mitsingen an. Die Freude in den Gesichtern der alten Menschen zu sehen, war herzergreifend und so wurde dieses Lied kurzerhand ein zweites Mal als Zugabe angestimmt. Bevor wir uns wieder verabschiedeten, bedankten sich die Pflegerinnen im Namen aller Bewohnerinnen und Bewohner bei den Kindern mit einer süßen Überraschung.















Commentaires


bottom of page